Unsere Marke – unsere Werte

Seit dem Gründungsjahr 1985 wird M&C als Unternehmen und auch als Marke kontinuierlich auf- und ausgebaut. Im Jahr 2012 hat sich die Unternehmensgruppe mit dem damals eingeführten Leitmotiv „Embracing Challenge“ neu positioniert und die Markenführung professionalisiert. Die eingetragene Marke ist einer der Kernwerte der M&C.

Das Motiv gibt unseren Willen wieder, jede technische oder sonstige Herausforderung im Geschäftsfeld Gasanalytik anzunehmen und eine kunden- und bedarfsgerechte Lösung anbieten zu können. Wir sind sehr stolz darauf, dass M&C bisherige Anforderungen stets erfüllen konnte und dies im Markt zu einer besonderen Anerkennung der Unternehmensleistungen geführt hat.

Heute kann M&C feststellen, dass die Marke M&C sowohl bezogen auf die Unternehmensgruppe, die Produkte als auch die sonstigen Leistungen in allen Märkten sehr positiv bewertet wird. Das über viele Jahre gepflegte Image hat die positive Entwicklung der Gruppe gefördert. Auch als Arbeitgeber genießt M&C einen guten Ruf.

Die weitere Markenentwicklung basiert auf einem Corporate-Identity-Konzept, das alle Markenkontaktpunkte der M&C umfasst und regelmäßig kontrolliert und an die Weiterentwicklung der Gruppe angepasst wird. Ein wichtiges Element der Markenpflege ist unser Corporate-Design-Konzept, das die M&C-Produkte einschließt und sich auch in der Corporate Architecture der deutschen Standorte widerspiegelt.

Das zeichnet uns aus – M&C-Markenwerte

Die acht M&C-Markenwerte dargestellt in einem Oktagon
  • Deutsche Ingenieursleistung
    Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Service ausschließlich nach hohen deutschen Standards, im Rahmen nationaler und internationaler Regelwerke.
  • Unabhängigkeit
    In jeder Hinsicht unabhängige Unternehmensgruppe ohne externe Einflussnahmen.
  • Branchenkenntnis
    Etablierter, seit vielen Jahren erfahrener "Player" auf dem Gasanalytik-Markt.
  • Anwendungswissen
    Hervorragende technische Kompetenz, resultierend aus einer hohen Bandbreite unterschiedlichster Branchen und Applikationsbereiche.
  • Marktorientierung
    Sach- und fachgerechte Adaption von Anforderungen der verschiedenen Märkte, Kundengruppen und Verwendungen.
  • Tatendrang
    Suchen nach externen wie internen Herausforder­ungen zur bestmöglichen Weiterentwicklung der Kundenunternehmen und der eigenen Unternehmensgruppe.
  • Fairness
    Keine Übervorteilungen. Klare „Spielregeln“ für langfristige gute Kundenbeziehungen und Einsicht in mögliche Fehler. Gutes Kulanzverhalten.
  • Zuverlässigkeit
    Verlässliche Technologien und Fertigungsqualität. Berechenbare Unternehmenspolitik und Zusagentreue. Werteorientiertes Marktverhalten.
„Unsere Vision ist es, jede Herausforderung unserer Kunden kundenorientiert, mit hoher Kompetenz und langfristig zuverlässiger Qualität zu erfüllen.“
Olaf Sommer, Geschäftsführer Unternehmensgruppe M&C

So werden wir von außen wahrgenommen

Acht Eigenschaften wie M&C von außen wahrgenommen wird

Weitere interessante Themen