Unsere Geschichte

Als die damalige M&C Products Analysentechnik GmbH 1985 von vier erfahrenen Technikern gegründet wurde, begann eine Entwicklung hin zu einer weltweit marktaktiven mittelständischen Unternehmensgruppe mit kontinuierlichem Wachstum. 

Von Beginn an konzentrierte sich M&C auf das Gebiet der extraktiven Gasentnahme und Gasaufbereitung und behielt diese stark fokussierte Ausrichtung konsequent bis heute bei. Auf die eigenständige Entwicklung einer Vielzahl von Produkten folgten schnell auch die Projektierung und der Bau ganzer Analysensysteme für spezielle Anwendungen.

M&C ist seit ihrer Gründung über mehrere Entwicklungsstufen hinweg zu einem starken Marktpartner der Kundenunternehmen geworden. Einen wichtigen Beitrag leisten dabei auch die M&C-Vertriebsgesellschaften in wichtigen Absatzländern und -regionen. Diese haben sich basierend auf dem Experten-Know-how, den hochqualifizierten Leistungen und dem so aufgebauten guten Image von Unternehmen und Produkten gut entwickelt.

Meilensteine

1985

Gründung der damaligen M&C Products Analysentechnik GmbH am rheinischen Standort Ratingen.

1986

Eröffnung der Niederlassung in Aach (am Bodensee).

1993

Bezug des heutigen Hauptsitzes der M&C-Gruppe.

1994

Gründung der ersten Auslandstochtergesellschaft in den USA (Ventura, CA). Heute das größte M&C-Auslandsengagement.

1995

Aufnahme von Vertriebsaktivitäten in Frankreich und anderen europäischen Ländern.

1998

Gründung eines Representation-Office in Shanghai (China).

2006

Ruhestandseintritt der Gründer-Gesellschafter nach über 20-jähriger Führungsverantwortung.
-------------------------
Veräußerung der Unternehmensgruppe an den derzeitigen geschäftsführenden Gesellschafter. Die im Privatbesitz verbliebene Unternehmensgruppe ist somit weiterhin rechtlich und wirtschaftlich unabhängig.

2008

Zukauf eines Zulieferunternehmens aus dem Bereich mechanische Fertigung – nach Eingliederung die heutige M&C TechGroup MechParts GmbH.

2009

Umwandlung des Representation-Office in Shanghai (seit 1998) in eine M&C-Tochtergesellschaft.

2010

Aufbau eines zweiten Standorts in den USA (Reno, Nevada) für die Entwicklung und die Fertigung von Produkten speziell für den US-Markt.

2014

Gründung eines M&C-Liaison-Office in Pune (Indien).
-------------------------
Verdoppelung der Gebäudeflächen des zweiten deutschen Fertigungsstandorts in Aach (Bodensee) durch einen Erweiterungsbau. Zusätzlich vollständige Erneuerung der dortigen Bestandsgebäude.

2016

Umstrukturierung der M&C-Gruppe unter dem Dach einer Holdinggesellschaft mit Sitz in Ratingen.

2018

Umwandlung des M&C-Liaison-Office Pune, Indien (seit 2014) in eine Tochtergesellschaft.
-------------------------
Gründung der russischen Tochtergesellschaft mit Sitz in St. Petersburg.

2019

Gründung einer Beteiligungsgesellschaft mit der Firmierung M&C TechGroup Gentics GmbH.

2021

Standorterweiterung in Ratingen um 5.700 m2 Produktions-, Lager- und Logistikfläche sowie weitere 2.700 m2 an Büro- und Schulungsräumen.